Ausverkaufte Premiere

Luthers Spuren in Rheinhessen

Eine Pilgerwanderung zum Jubiläum von Oppenheim nach Worms 

Premiere am 3. Oktober

Luthers Spuren in Rheinhessen

Kultur | Kirche | Konzert

Lutherweg 1521 – Eine Pilgerwanderung zum Jubiläum von Oppenheim nach Worms – 16. bis 18. April | 3 Tage – 3 Etappen

Lutherweg 1521

Eine Pilgerwanderung zum Jubiläum von Oppenheim nach Worms

16. bis 18. April | 3 Tage – 3 Etappen

Eine Pilgerwanderung zum Jubiläum

Beschwerlich und voller Gefahren war die Reise Martin Luthers im Frühjahr 1521 von Wittenberg zum Reichstag zu Worms und zurück zur Wartburg in Eisenach (Strecke unter www.lutherweg1521.de). Heute steht der Weg als Symbol für den Wandel vom Mittelalter zur Neuzeit. Der Lutherweg folgt den Spuren des Reformators. Er verbindet histori­sche Orte und lässt Glaubensgeschichte lebendig werden.

Begeben Sie sich auf Luthers Spuren!

Im heutigen Rheinhessen verlief sein Weg entlang der Rheinterrasse von Nierstein nach Worms.
Ob Luther sich trotz des schweren Ganges nach Worms am Anblick der Weinberge erfreuen konnte? Liebte er doch sehr den edlen Rebensaft, den er reichlich trank.

16. bis 18. April

Die Pilgerwanderung führt Sie – 500 Jahre nach Luthers Marsch – von Oppenheim nach Worms.

Bestellen Sie einfach Ihr Rundum­sorglos­Paket und buchen Sie Ihre Verpflegung im Voraus. 
Sie bekommen alle Infos und Karten nach Hause geschickt. So können Sie sich dann coronakon­ form auf die Wanderstrecke begeben. Pilgern Sie in Ihrem Rhythmus. 

In den Dörfern und auf der Strecke erwartet Sie neben den Versorgungsstellen ein Rahmenpro­ gramm mit geistlichen Impulsen, Meditation, Kirchenbesichtigungen sowie ein Angebot für die ganze Familie, unter der Voraussetzung, dass es die Corona­Schutzbestimmungen zulassen. 
Von fast allen Orten auf der Etappe haben Sie Anschluss an die Bahn. 

“Auf Luthers Spuren“ – Etappe 1 (16. April)

Oppenheimer Katharinenkirche bis evangelische Kirche Guntersblum

  • ca. 10 Kilometer
  • ca. 170 Höhenmeter
  • einfacher Schwierigkeitsgrad   

“Auf Luthers Spuren“   Etappe 2 (17. April)

Evangelische Kirche Guntersblum bis Osthofen, Kleine Kirche

  • ca. 16 Kilometer
  • ca. 270 Höhenmeter
  • mittlerer Schwierigkeitsgrad

“Auf Luthers Spuren” – Etappe 3 (18. ApriL)

Osthofen, Kleine Kirche bis Magnuskirche/Nähe Wormser Dom

  • ca. 13 Kilometer
  • ca. 230 Höhen­meter
  • einfacher Schwierigkeitsgrad

Die Infos kommen nach Hause!

Buchen Sie jetzt Ihr Pilgerpaket und den Proviant an der Strecke.

Wir senden Ihnen wenige Tage vor dem Event alle für Sie wichtigen Details zu. Sie erhalten zum Beispiel eine detaillierte Wanderkarte, die alle Wein- und Vesperstände (nur To Go) auflistet. Darüber hinaus wird auch das Programm – wie Andachten, Kirchenführungen, etc. – beigefügt.
Diese Informationen senden wir Ihnen erst im April zu, damit wir auf die dann aktuelle Corona-Lage eingehen können!

Die detaillierten Infos kommen in Papierform.
Zudem sind, wenn Sie Essen bestellt haben, Gutscheine beigefügt. Wenn Sie einen limitierten Luther-Becher mitbestellt haben, bekommen Sie diesen am ersten Stand der jeweiligen Etappe.

Klar ist: Ihr Rundum­-sorglos­-Paket kommt nach Hause.